log in
Print | Back

Walder Wyss Ltd.

Urs Schenker

Urs Schenker

Counsel

Expertise

  • Financial Services
  • Industry & Commerce
  • Corporate Finance & Capital Markets
  • Insolvency & Restructuring

WSG Practice Industries

Activity

Walder Wyss Ltd.
Switzerland

WSG Leadership

Corporate Finance & Capital Markets
Co-Chair
Financial Services
Co-Chair
Industry & Commerce
Co-Chair
Insolvency & Restructuring
Co-Chair
Mergers & Acquisitions
Co-Chair
Private Clients
Co-Chair
Profile
Urs Schenker is very experienced in the areas of restructuring, financing, capital markets, M&As and company law. He has been involved in numerous national and international M&A transactions and public takeovers as well as financing, restructuring and other corporate finance transactions. He has published a number of books and specialist articles in his fields of expertise and is a regular lecturer at conferences in Switzerland and abroad.

Urs Schenker completed his law studies in Zurich in 1981 (lic. iur.) and in 1985 (Dr. iur.). He obtained an LL.M. at Harvard Law School in 1985. In 2009, he published his habilitation thesis on "Swiss Takeover Law" at the University of St. Gallen where he is professor for business and commercial law.

Urs Schenker speaks German, English, French, Italian and Spanish.
Areas of Practice

Corporate Finance & Capital Markets | Financial Services | Industry & Commerce | Insolvency & Restructuring | Mergers & Acquisitions | Private Clients

Professional Career

Significant Accomplishments


Permira führt Nexthink Finanzierungsrunde in Höhe von USD 180 Mio. an

SER Group übernimmt die Interact Digital AG

LUKB erwirbt 30%-Beteiligung an der Fundamenta Group

HOCHDORF verkauft Pharmalys-Beteiligung

Lindsay Goldberg übernimmt Bilcare Research Group

IPO of Aluflexpack AG

2020 Best Lawyers Awards

Emmi veräussert ihr Handels- und Belieferungsunternehmen Emmi Frisch-Service AG an die Transgourmet-Gruppe

IPO Athris AG

Übernahme von Sika: Einigung zwischen der Familie Burkard, Saint-Gobain und Sika

JAB Holding verkauft Bally

Tamedia will die Medienvermarkterin Goldbach Gruppe (SIX: GBMN) übernehmen

Fairfax Financial to acquire Switzerland's Allied World for USD 4.9bn in cash and stock

Fairfax Financial to acquire Switzerland's Allied World for USD 4.9bn in cash and stock

Ascom verkauft Network Testing Division an InfoVista

Verkauf von Komax Medtech

Walder Wyss Strengthens its M&A, Corporate Finance and Restructuring Practice Groups with PD Dr. Urs Schenker, LL.M.


Articles


Corporate Client Event
Das Kapitalband - Flexibilisierung des Kapitals mit Gefahren für Aktionäre und Gläubiger
Doing Business in Switzerland – A Practical Guide
Corona-Krise – Teilsuspendierung von Art. 725 OR (Konkursanmeldungspflicht), COVID-19-Stundung und weitere Massnahmen zur Vermeidung von Konkursen
Kredite mit Bundesgarantie zur Erhaltung der Liquidität schweizerischer Unternehmen in der Corona-Krise - 2. Auflage
Kredite mit Bundesgarantie zur Erhaltung der Liquidität schweizerischer Unternehmen in der Corona-Krise
WeWork - Ein "Super Unicorn" strauchelt beim IPO
Corporate Finance Forum 2019
Die Sonderprüfung - ein schwieriges Instrument
Tesla und Elon Musk - Tweet zwischen Ad hoc-Meldung und Marktmanipulation
Übernahmerecht
Steuerliche Aspekte des Unternehmenskaufs
Corporate Social Responsibility
Corporate Governance in Sanierungsfälle – Der Einfluss der Gläubiger: Chancen und Risiken
Strukturierung der Unternehmensnachfolge bei der Aktiengesellschaft
Die Position von Minderheitsaktionären bei öffentlichen Angeboten
Veränderungen des Unternehmens zwischen Signing und Closing
Unternehmenskauf – Rechtliche und steuerrechtliche Aspekte
Entwicklungen im Gesellschaftsrecht XI
Der Bieterwettbewerb um Starwood
Die Anfechtung von Generalversammlungsbeschlüssen bei der Aktiengesellschaft
Unternehmensverkäufe unter dem neuen Sanierungsrecht
Joint Ventures: Win/Win oder Lose/Lose – Swatch und Tiffany als Partner
Gleichstellung – Ein aktienrechtliches Thema
Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen – Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen
Verwaltungsrat in der Praxis – Rechtliche Anforderungen
Manager und leitende Angestellte in privaten M&A-Prozessen
Haftung des entsendeten Verwaltungsrates
Too complex to work? – Die abgebrochene Fusion von Omnicom und Publicis
Der Erwerb von Beteiligungen an kotierten Gesellschaften – Die Regeln zur Meldepflicht und zu öffentlichen Übernahmen
Vorkaufsrechte, Vorhandrechte und Mitverkaufsrechte im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen
Konzerne im Börsenrecht
Konsolidierung in der europäischen Telekomindustrie KPN, E-Plus und Telefonica im Brennpunkt
Rechtsstellung und Pflichten kotierter Gesellschaften (Unter Berücksichtigung der Minder-Initiative gemäss Vergütungsverordnung vom 20.11.2013)
Die rechtliche Position des Kunden
Entwicklung des Offenlegungsrechts – Probleme und Brennpunkte der Praxis
Unternehmenssteuerreform II – Auswirkungen aus M&A-Transaktionen
Die abgebrochene Übernahme von The PEP Boys Corp. – Material Adverse Change bei Unternehmenskäufen
Sanierungsmassnahmen bei Obligationenanleihen
Rechtliche Hindernisse bei der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen aus Unternehmenskaufverträgen
Unternehmensverkauf im Auktionsverfahren
Der Kampf um Charakter International PLC
Zwischen Marktrisiko und Haftung – Das Haftungsrisiko beim Anlagegeschäft
Acquisitions of Swiss Companies – Legal and Tax Aspects
Verkauf von Unternehmen in Krisensituationen
Garantien in Unternehmenskaufverträgen
Die Haftung des Beraters bei M&A Transaktionen
Vendor Due Diligence
OC Oerlikon: Eine komplexe, aber erfolgreiche Restrukturierung
Entwicklungen im schweizerischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht
Post Closing Litigation – Nach dem Verkauf ist vor dem Prozess
Die börsenrechtliche Meldepflicht bei Derivaten
Schweizerisches Übernahmerecht
Möglichkeiten zur privatrechtlichen Sanierung von Aktiengesellschaften
Due Diligence bei feindlichen Übernahmen und Konkurrenzangeboten
Anzeigepflichten des Verwaltungsrates (Art. 725–725d E-OR)
Die Besteuerung von Privatpersonen beim Verkauf von Beteiligungen
Fusion – Erleichterung oder Erschwerung durch das Fusionsgesetz?
Der steuerfreie private Kapitalgewinn beim Unternehmenskauf – eine Regel mit Ausnahmen
Risikoallokation und Gewährleistung beim Unternehmenskauf
Die Fusion
Rechtsbehelfe bei Nichterfüllung und Leistungsstörung im Unternehmensverkauf
Unternehmensverkauf vor Nachlass- oder Konkursverfahren
Steuerfragen bei öffentlichen Übernahmeangeboten
Acquisition of interests in listed companies – the rules on public tender offers and the notification of acquisitions
Due Diligence beim Unternehmenskauf
Leverage Buy-Out (Steuerrechtliche Aspekte)
Swiss Exchange welcomes growth companies
Swiss ease recovery of securities on the bankruptcy of custodians
Steuerliche Aspekte in Übernahmeverträgen – Eine Einführung


WSG's members are independent firms and are not affiliated in the joint practice of professional services. Each member exercises its own individual judgments on all client matters.

HOME | SITE MAP | GLANCE | PRIVACY POLICY | DISCLAIMER |  © World Services Group, 2021