log in
Print | Back

Walder Wyss Ltd.

David Vasella

David Vasella

Partner

Expertise

  • Industry & Commerce
  • Healthcare & Life Sciences
  • Data Protection
  • Corporate & Commercial

WSG Practice Industries

Activity

Walder Wyss Ltd.
Switzerland

WSG Leadership

Corporate & Commercial
Co-Chair
Data Protection
Co-Chair
Healthcare & Life Sciences
Co-Chair
Industry & Commerce
Co-Chair
Information Technology & Telecommunications
Co-Chair
Intellectual Property & Technology Transfer
Co-Chair
Litigation
Co-Chair
Media & Communications
Co-Chair
WSG Coronavirus Task Force Group
Member
Profile
David Vasella is a partner on the Information Technology, Intellectual Property and Competition team. He is the co-head of the Regulated Markets, Competition, Technology & IP team, together with Hans Rudolf Trüeb. He advises and represents Swiss and international companies in all industries and at all stages of growth on questions concerning data and technology law. He specialises in data use, negotiating data-related contracts, data security issues, cloud projects and IT contracts and provides support in setting up platform models and data protection compliance in accordance with GDPR and Swiss law (including leading or supporting implementation projects and data protection audits). He regularly gives talks and writes publications on his areas of expertise, for example on datenrecht.ch, a Swiss platform on data law.

After graduating from the University of Fribourg in 2002 with a degree in law, David Vasella was admitted to the Zurich bar in 2004 and went on to receive his doctorate from the University of Zurich in 2011, for which he was awarded the highest distinction as well as the Prof. Walther Hug prize and the Issekutz prize. David Vasella is co-editor of digma (a journal on data law and information security), swissblawg (the biggest legal blog in Switzerland) and datenrecht.ch. He is a certified information privacy professional and manager (CIPP/E, CIPM).

David Vasella is listed in international rankings as a leading expert in data and technology (Chambers: “He is absolutely stellar when it comes to data protection”; Who’s Who Legal: “revered as the ‘go-to person for data protection’, with a wealth of experience in compliance matters”; Legal500: “committed and pragmatic” and an “outstanding lawyer with excellent analytical skills, a wealth of legal expertise, high client-focus. David is responsive, pragmatic and fully committed to serve his clients. Besides, he is a very likeable chap”).
Areas of Practice

Corporate & Commercial | Data Protection | Healthcare & Life Sciences | Industry & Commerce | Information Technology & Telecommunications | Intellectual Property & Technology Transfer | Litigation | Media & Communications

Professional Career

Significant Accomplishments


Walder Wyss berät den Schweizerischen Versicherungsverband SVV beim Hinweis- und Informationssystem HIS

OneMed hat einen Vertrag zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an SMEDICO AG abgeschlossen

Walder Wyss zählt zu den 100 besten Datenschutz-Kanzleien weltweit

Viseca spaltet Kartengeschäft in Issuing und einen Dienstleister

J. Safra und P. Peress übernehmen das Geschäft der IWG (Regus) in der Schweiz

Aduno Holding veräussert cashgate an Cembra Money Bank

SBA: Cloud-Leitfaden - Gutachten zum Bankkundengeheimnis

DigiCert kauft QuoVadis

Aduno verkauft Vibbek

Beförderungen bei Walder Wyss

Cembra Money Bank unterzeichnet Partnerschaft mit Startup Lendico Schweiz AG

EQT übernimmt Open Systems

Neue Partner und Konsulenten bei Walder Wyss


Articles


Datenportabilität und ihre Umsetzung
Cybersecurity Switzerland
Widersprüche im Datenschutzrecht
Is the revised Swiss Data Protection Act just a copy of the GDPR? copy
Revidiertes DSG und DSGVO: Umsetzung der datenschutzrechtlichen Compliance
Kommentar zu Art. 6 IPRG (Einlassung)
La révision de la Loi fédérale sur la protection des données – Recommandations de mise en œuvre
Das revidierte Datenschutzgesetz – Empfehlungen zur Umsetzung
The revised Data Protection Act – recommendations for implementation
IDPAs - Intra-Group Data Processing Agreements
Le PFPDT juge que le bouclier de protection Suisse/États-Unis n’offre pas un niveau adéquat de protection des données.
FDPIC finds that Swiss-US Privacy Shield does not offer adequate level of data protection
Swiss-US Privacy Shield bietet nach Auffassung des EDÖB kein angemessenes Datenschutzniveau
Krankenversicherung und DSG-Revision
Informationelle Selbstbestimmung - Was leistet das Datenschutzrecht für die Selbstbestimmung der Betroffenen?
Schrems II: Was gilt neu für den Transfer von Mitarbeiterdaten von der Schweiz ins Ausland?
What does Schrems II mean for the transfer of employee data by Swiss businesses abroad?
Die eingeschränkte Stay-Down-Pflicht gegen Piraterie-Hoster (Art. 39d URG)
Doing Business in Switzerland – A Practical Guide
Compliance beim Datenschutz
Cybersecurity: Chapter Switzerland
Revision des DSG - Stand und Ausblick
Die DSGVO und die Schweiz: Erfahrungen aus der Beratung
Überlegungen zu Personendaten als Zahlungsmittel
Auftragsbearbeitung im Privatbereich
Profiling nach der DSGVO und dem E-DSG bei Banken
Update DSGVO: Urteile, Bussen und erste Klärungen
Data Protection & Cybersecurity - Switzerland
Kommerzialisierung der Persönlichkeit und Datenschutz
Data Breaches: Umgang mit Datenschutzverletzungen
Profiling: Bedeutung nach E-DSG/DSGVO und Relevanz für Banken
Gutachten - Zulässigkeit der Bekanntgabe von Bankkundendaten durch schweizerische Banken an Beauftragte im Ausland unter Art. 47 BankG
Legal Opinion - Permissibility of disclosure by Swiss banks of bank client information to agents in foreign countries un-der article 47 of the Banking Act (BA)
Bedeutung der DSGVO für die Treuhandbranche
Bedeutung der DSGVO für die Treuhandbranche
Erste Erfahrungen mit der DSGVO
Datenschutz: Was sollte eine Anwaltskanzlei tun, was darf sie lassen?
Auswirkungen der Datenschutz-Revisionen auf Treuhänder
Information und Einwilligung bei HR Analytics
Urheberrecht - Rechtsprechung 2017/2018
Data Science und Marketing: Rechtliche Sicht
DSGVO: Vordringliche Umsetzungsmassnahmen
Kommentierung von Art. 3 Abs. 1 lit. s/Abs. 2 (Pflichtangaben im elektronischen Geschäftsverkehr) und Art. 3 Abs. 1 lit. o UWG (Spamverbot)
Sport & Immaterialgüterrecht
Zum Anwendungsbereich der DSGVO
Der Fall Barbulescu
Datenschutz - Revision und Herausforderungen
Botschaft zum DSG: Profiling, automatisierte Einzelentscheidungen und Übermittlung ins Ausland (webinar)
Ikonen (1): Max Bills Barhocker
English translation of the draft of the revised Swiss Federal Data Protection Act
Grenzüberschreitende Datenbearbeitung
Bundesrat publiziert den Entwurf des revidierten Bundesgesetzes über den Datenschutz
Datenbeschaffung von Dritten im Bankbereich
Neuerungen im Datenschutzrecht - Medienrelevante Aspekte
Besprechung: Philip Glass, Die rechtsstaatliche Bearbeitung von Personendaten, Diss. Zürich 2017
Anforderungen und Umsetzung der DSGVO und des revidierten DSG
Der Vorentwurf zum DSG – ausgewählte Aspekte
Der «Swiss Finish» im Vorentwurf des DSG
Grenzüberschreitende Datenübermittlung – vertragliche Regelungsmöglichkeiten
Privacy Shield: Transatlantischer Datenschutz nach Schrems vs. Facebook
Kommentar zu Art. 1–29 UWG
Aus Safe Harbor wird Privacy Shield: Folgen des Urteils des EuGH i.S. Schrems
Whistleblowing-Systeme im Konzern
DSGVO: Stand und Fundstellen
DSG, öffentliches Interesse und Medien
Zur Freiwilligkeit und zur Ausdrücklichkeit der Einwilligung im Datenschutzrecht
Outsourcing 2015
Social Media und Datenschutz
Datenschutz im Bereich Inkasso und Auskunfteien
Kommentar zu Art. 784 ff. OR
Cloud Security – Vertraulichkeit und Integrität von Daten
Bankgebühren
Knowhow-Management
Kommentar zu Art. 6 IPRG
Kommentar zu Art. 109–111, 122 und 157 IPRG
Kommentar zu Art. 195 und 200 IPRG
Outsourcing 2014
Datenschutzrecht – Übersicht und Anwendungsfälle
Cloud Computing
Kommentar zu Art. 29 UWG
Ratingagenturen – Haftung für stillschweigende Zusicherung
Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht – Entwicklungen 2010
Die Haftung von Ratingagenturen – Ein Beitrag zur Expertenhaftung
Vom Nutzen sozialer Netzwerke für Anwälte
Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht – Entwicklungen 2009
Vorsicht bei der Nutzung von Online-Diensten
RSS – eine nützliche Technologie für Juristen
Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht – Entwicklungen 2008
Einheit des Privatrechts, komplexe Welt: Herausforderungen durch fortschreitende Spezialisierung und Interdisziplinarität
Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht – Entwicklungen 2007
Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht – Entwicklungen 2006
Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) – eine Einführung
Der vereiste Vorplatz, Falllösung im Haftpflichtrecht
Lauterkeitsrecht
Zur Fallgruppe der Behinderung und beschreibenden Domainnamen: Der «Tax-Info»-Entscheid des Zivilgerichts Basel-Stadt


WSG's members are independent firms and are not affiliated in the joint practice of professional services. Each member exercises its own individual judgments on all client matters.

HOME | SITE MAP | GLANCE | PRIVACY POLICY | DISCLAIMER |  © World Services Group, 2021